Termin: Samstag. 4. September  – Samstag, 11. September 2021.

Veranstalter: Zen Zentrum Wien im Buddhistischen Zentrum Scheibbs (NÖ).

Leitung: Zen Meisterin Hyon Ja, Knud Rosenmayr JDPSN, Jan Sendzimir SDT.

 

Zen ist nicht das, was du denkst!

Die Praxis des Zen basiert auf Meditationstechniken, wie sie seit 2500 Jahren im Buddhismus gelehrt werden. Dieses Retreat ist der intensiven Meditationspraxis gewidmet. Es findet nach einem geregelten Tagesablauf und im Schweigen statt. Neben Sitzmeditation, Rezitation, Verbeugungen und formellen Mahlzeiten gibt es Gelegenheit zu persönlichen Einzelgesprächen mit der Zen-Lehrerin/dem Zen-Lehrer (Koan-Praxis auf Deutsch, Englisch oder Spanisch).

Dieses Retreat steht allen offen, die gemeinsam innehalten möchten. Anfänger sind herzlich willkommen, die Einführung erfolgt vor Ort. Das Retreat kann auch für den Zeitraum von drei Tagen absolviert werden: Die Teilnahme von Samstag bis Dienstag bzw. Mittwoch bis Freitag ist möglich. 

 

Anreise: Individuell per PKW oder Zug (Bahnhof in der Nähe), evtl. bestehen Mitfahrgelegenheiten.

Kosten: € 70.-/ Nacht, inkl. Vollpension im Mehrbettzimmer. Für Mitglieder, StudentInnen und Arbeitslose gibt es 10% Ermäßigung. Für besondere Bedürfnisse steht ein begrenztes Kontingent von Doppel- und Einzelzimmern (zu einem Aufpreis) zur Verfügung.

Veranstaltungsbeitrag: Dāna (freie Spenden für die Lehrenden).

 

Information: moc.l1631834044iamg@1631834044annei1631834044vnezm1631834044unawk1631834044/ 0650 9949 546

Info-Sheet + Preisübersicht (➾PDF Download)

Anmeldung: moc.l1631834044iamg@1631834044taert1631834044er.ne1631834044zmuna1631834044wk1631834044

 

Bitte mitbringen: Negativer Covid-Text (Bestätigung) oder Impfbestätigung/Impfpass!

 

➾ English Version